Toggle Nav

Bestellhotline  0 6187 / 90 96 5 - 0  |  Mo - Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr

Toggle Nav

Demo

Bequemer Rückversand*Schnelle Lieferung Kostenlose Beratung

Kategorien

Kältespray überzeugt in vielen Einsatzbereichen

In erster Linie wird Kältespray für den Reiztest der Zahnnerven, sowie die Abkühlung thermoplastischer Materialien verwendet. Aber auch bei Angstpatienten hat sich die Behandlung mit Kältespray bewährt, bezieht sich die Angst auf die Anästhesie und den Stich mit der Betäubungsspritze. Mit einem Kühlwert bis zu -45 Grad sorgen Kältesprays für eine kurzzeitige Betäubung, ohne eine Schädigung von Zahnfleisch und Mundraum zu begünstigen.

1 Artikel

pro Seite

Anzeigen als Liste Liste
Absteigend sortieren
  1. Monoart Kältespray
    Monoart Kältespray
    * Zzgl. MwSt. und Versandkosten 5,50 €
    bis ca. -45°C

1 Artikel

pro Seite

Anzeigen als Liste Liste
Absteigend sortieren

Ob neutral oder mit angenehmem Minzaroma, durch einen präzisen Dosieraufsatz lässt sich das Kältespray gezielt auf den gewünschten Bereich auftragen und betäubt nicht großflächig, sondern lediglich das gewünschte Areal. Schmerzarme Spritzen sind mit den nicht toxischen und gut verträglichen Sprays möglich, wodurch Ihre Patienten anhand der Betäubung auf die eigentliche Betäubung vorbereitet werden können. Auffallend ist die effektive und sehr schnelle Wirkung, die Sie mit Kältespray in der Abkühlung von Materialien und der kurzfristigen Betäubung vor dem Spritzen erzielen. Statistische Ergebnisse zeigen auf, dass viele Patienten keine Angst vor der eigentlichen Behandlung beim Zahnarzt, sondern vor der Betäubungsspritze haben. Auch wenn es sich beim Anästhesieren nicht um eine schmerzhafte Maßnahme handelt, sind der Einstich und Druck beim Eindringen der Flüssigkeit unangenehm. Die vorab erfolgende Verwendung von Kältespray macht diese Vorbereitung auf die Behandlung angenehmer und sorgt dafür, dass Ihre Patienten den Druck und den Einstich kaum spüren und das Spritzen als schmerzarme Maßnahme empfinden. Die Dosierung der Kältesprays lässt sich sehr einfach kalkulieren und schließt durch die schlanke Dosierkanüle aus, dass das Spray außerhalb der zu betäubenden Areale wirkt. Auch beim Abkühlen thermoplastischer Materialien ist die Präzisionskanüle von Vorteil und lässt Sie besonders effizient und ressourcensparend arbeiten.

Zu günstigen Konditionen können Sie in der Rubrik Kältesprays für wichtiges Verbrauchsmaterial in Ihrer Zahnarzt- oder Kieferorthopädie Praxis sorgen und sich für Kältesprays mit oder ohne Geschmack entscheiden. Mit Kältesprays sind Sie für verschiedene Eventualitäten gerüstet und optimieren die schmerzarme Behandlung Ihrer Patienten, aber auch die schnellere und sehr effiziente Kühlung von thermoplastischen Materialien und die Wärmesenkung langfristig genutzter Instrumente.

Angebote nur für Handel, Handwerk und Gewerbe in Deutschland. 
* Alle Bilder und Bezeichnungen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller.
Alle unsere Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten und der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Alle unsere Artikel sind kompatibel und keine Originalprodukte der Hersteller.